Sandra Lathion-Zweifel

Mitglied, Personalvertreterin

Im Verwaltungsrat seit 2019
Geburtsjahr 1976
Nationalität Schweiz
Lic. iur. Rechtsanwältin
MLaw, Universität Zürich und Columbia University in New York
Händlerlizenz der SIX Swiss Exchange

Portrait Sandra Lathion-Zweifel

Sandra Lathion-Zweifel ist seit 2019 Mitglied des Verwaltungsrates von Swisscom. Nach dem Lizentiat in Rechtswissenschaften hat sie einen Master of Laws an der Columbia University in New York abgeschlossen. Sie verfügt zudem über eine Händlerlizenz von SIX Swiss Exchange. Ihre Karriere startet sie 2005 als Anwältin für Fusionen und Akquisitionen bei der Kanzlei Lenz & Staehelin in Zürich. Ab 2010 leitet sie den Bereich Finanzprodukte Legal & Compliance bei der Credit Suisse. 2014 übernimmt sie die Leitung der Sektion Institute und Produkte des Geschäftsbereichs Asset Management der schweizerischen Finanzmarktaufsicht FINMA. Von 2018 bis 2019 ist sie erneut als Counsel für Lenz & Staehelin tätig. Sie ist Verwaltungsrätin der Walliser Kantonalbank und Mitglied des Advisory Boards der Capital Markets and Technology Association in Genf.

Berufliche Stationen


2005–2010 Anwältin für Mergers & Acquisitions, Lenz & Staehelin Rechtsanwälte, Zürich

2010–2014 Leiterin Bereich Finanzprodukte Legal & Compliance, Credit Suisse AG, Zürich

2014–2018 Leiterin Sektion Institute und Produkte des Geschäftsbereichs Asset Management, Schweizerische Finanzmarktaufsicht (FINMA)
  2018–Juni 2019 Counsel, Lenz & Staehelin Rechtsanwälte, Genf

Teilnahme Meetings Verwaltungsrat 2020

Sitzungen: 11 von 11
Telefonkonferenzen: 1 von 1
Zirkulationsbeschlüsse: 3 von 3

Teilnahme Meetings Ausschüsse 2020

Ausschuss Revision: 5 von 5

Aktienbesitz

238 (per 31.12.2020)

Weiteres Mandat

  • Mitglied des Verwaltungsrats der Banque Cantonale du Valais, Sion

Weitere bedeutende Tätigkeit

  • Mitglied des Advisory Boards der Capital Markets and Technology Association, Genf