Swisscom folgen News abonnieren Netzstatus Kontakt
Swisscom folgen News abonnieren Netzstatus Kontakt

Medienmitteilung

Green Bond

Swisscom platziert Green Bond in Höhe von 500 Mio. Euro

Swisscom hat als erstes börsenkotiertes Schweizer Unternehmen erfolgreich einen Green Bond in Euro platziert. Die Mittel werden im Rahmen des Green Bond Frameworks verwendet.
Sabrina Hubacher
Sabrina Hubacher, Mediensprecherin
11. Mai 2020

«Mit unserer ersten Platzierung eines Green Bonds unterstreichen wir unser kontinuierliches Engagement für Umwelt, Mensch und Gesellschaft», so Mario Rossi, CFO von Swisscom. Die Auswahl der Projekte steht in enger Übereinstimmung mit der Nachhaltigkeitsstrategie von Swisscom und berücksichtigt zugleich die Nachhaltigkeitsagenda 2030 der UNO und deren Ziele (Sustainable Development Goals, SDGs). Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf erhöhter Energieeffizienz, erneuerbaren Energien, Klimaschutz (SDGs 7 und 13) sowie auf der Bereitstellung einer hochmodernen und belastbaren Netzinfrastruktur (SDG 9).

 

Swisscom plant, gemeinsam mit den Kundinnen und Kunden den Netto-CO2-Ausstoss bis 2025 um 450.000 Tonnen zu senken und die Energieeffizienz um weitere 25% zu steigern. Um diese Ziele zu erreichen muss der Energieverbrauch vom stetigen Volumenwachstum entkoppelt werden. Swisscom muss es ihren Kunden ermöglichen, CO2-Emissionen zu vermeiden und den eigenen CO2-Ausstoss weiter reduzieren. Investitionen in neue, energiesparende, Netztechnologien wie Glasfaserausbau, 5G, innovative Kühlsysteme, Gebäudesanierungen, Photovoltaik und Elektromobilität sind der Schlüssel zur Erreichung dieser Ziele.

 

Der Green Bond in der Höhe von 500 Mio. Euro hat einen Coupon von 0.375 Prozent und eine Laufzeit von 8.5 Jahren. Eugen Stermetz, Leiter Treasury Swisscom: «Investoren legen vermehrt Wert auf nachhaltige Anlagemöglichkeiten. Mit der Platzierung des Green Bonds kommen wir diesem Bedürfnis nach und erschliessen ein neues Investorensegment.» Die Liberierung der Anleihe erfolgt am 14. Mai 2020. Die Emission erfolgte unter der Federführung der Credit Suisse, BNP Paribas, LBBW und der UniCredit Bank. Der Bond ist an der Euronext Dublin kotiert. Bei der Erstellung des Green Bond Framework wurde Swisscom von ING beraten.

 

Swisscom hat ihre Revisionsstelle, PwC, beauftragt zu überprüfen, ob die Allokation der Fonds auf grüne Projekte unserem Green Bond Framework entspricht.

 

Das Green Bond Framework, die Second Party Opinion von Sustainalytics sowie die Investorenpräsentation stehen online unter folgenden Links zur Verfügung:

www.swisscom.ch/de/about/investoren/finanzierungen.html

www.swisscom.ch/de/about/unternehmen/nachhaltigkeit.html

Downloads



News abonnieren

Abonnieren Sie die News von Swisscom per E-Mail.


Kontaktieren Sie uns

Adresse

Swisscom
Media Relations
Alte Tiefenaustrasse 6
3048 Worblaufen

Postadresse:
Postfach, CH-3050 Bern
Schweiz

Kontakt

Tel. +41 58 221 98 04
Fax +41 58 221 81 53
media@swisscom.com

Weitere Kontakte