Swisscom folgen News abonnieren Netz & Störungen Kontakt
Swisscom folgen News abonnieren Netz & Störungen Kontakt
Stadt bei Nacht
Beteiligungen

Swisscom veräussert ihre Beteiligung an BICS

Swisscom hat die Verträge für die Veräusserung ihrer Beteiligung von 22,4% an BICS (Belgacom International Carrier Services) an deren Hauptaktionärin Proximus unterzeichnet. Der Kaufpreis für die Beteiligung von Swisscom beträgt rund EUR 110 Mio.
Sabrina Hubacher
Sabrina Hubacher, Mediensprecherin
09. Februar 2021

Gleichzeitig veräussert auch die zweite Minderheitsaktionärin MTN ihre Beteiligung von 20,0% an BICS an die Hauptaktionärin. Proximus übernimmt damit 100% des Aktienanteils an BICS.

Der Zeitpunkt des Vollzugs ist abhängig von den üblichen behördlichen Genehmigungen.

 

Swisscom erachtet den Zeitpunkt für einen Verkauf als richtig, da sie grundsätzlich nur noch in Geschäfte investieren will, die für sie strategisch relevant sind. Die kommerziellen Verträge zwischen Swisscom und BICS bleiben weiter bestehen. Swisscom wickelt einen Grossteil ihres internationalen Telefonminutengeschäfts im Rahmen eines Lieferantenverhältnisses mit BICS ab.

 

Der finanzielle Ausblick von Swisscom für 2021 bleibt unverändert.

Downloads

Aktuelle Meldungen zu Swisscom

Newsletter abonnieren


Kontaktieren Sie uns

Adresse

Swisscom
Media Relations
Alte Tiefenaustrasse 6
3048 Worblaufen

Postadresse:
Postfach, CH-3050 Bern
Schweiz

Kontakt

Tel. +41 58 221 98 04
Fax +41 58 221 81 53
media@swisscom.com

Weitere Kontakte