Junge Frau schaut aufs Smartphone und lächelt.
Abos

In Zukunft ist heute: Swisscom lanciert mit «blue» das erste Abo für die digitale Generation

Flexibel kombinieren, anpassen, optimieren: Dank «Swisscom blue» sind die Kunden bereit wie nie zuvor, die vollen Möglichkeiten der digitalen Welt ganz einfach zu nutzen. Dabei hilft Sam, eine einzigartige digitale Assistenz. Wer sein Abo ausschliesslich via App verwaltet, profitiert mit dem Simply Digital Vorteil jeden Monat. Zudem gibt’s neu bereits in den beliebtesten Abos Giga Speed ohne Mehrkosten für bis zu 1,9 Millionen Kunden.
Annina Merk
Annina Merk, Mediensprecherin
03. Mai 2022

Bereits mehrmals setzte Swisscom in den letzten Jahrzehnten Akzente: Mit der Einführung der Flatrates, dem Durchbruch des digitalen Fernsehens oder zuletzt dem individualisierbaren Abo inOne. Mit «Swisscom blue» beginnt am 23. Mai ein neues Kapitel in dieser Geschichte. Egal ob Speed, TV, Telefon, Roaming, Security oder Entertainment – mit einem simplen Klick in der neuen My Swisscom App wird daraus ein massgeschneidertes Angebot. Nicht mehr als nötig, nicht weniger als benötigt – sondern exakt das, was gewünscht ist. «Das ist mehr als nur ein Angebot für die <Generation digital>, es ist die Digitalisierung und Individualisierung des Abos für alle. Weil wir eine Lösung gefunden haben, die so einfach ist, dass sie für alle ganz einfach nutzbar ist», erklärt Dirk Wierzbitzki, Leiter Privatkunden und Mitglied der Geschäftsleitung «Mit Swisscom blue bieten wir nun ein Angebot, das vermutlich seinesgleichen auch international sucht, weil es der Kundin alle Möglichkeiten in die Hand gibt.»

Bestes Digitalerlebnis mit neuer App, Assistenz «Sam» und dem Simply Digital Vorteil

Am einfachsten lässt sich Swisscom blue mit der neuen My Swisscom App steuern. Egal ob Abos anpassen, Geräte verwalten, Entertainment und Sportangebote buchen, zusätzliche Services bestellen und den Kundensupport kontaktieren – mit der My Swisscom App hat der Kunde alles in der Hand. Auf Wunsch auch den Support. Dank der neuen, digitalen Assistenz Sam: mithilfe künstlicher Intelligenz hat sie auf fast alle Anliegen Antwort und zieht bei Bedarf direkt die Expertinnen vom Kundensupport bei. Wer Sam als erste Anlaufstelle für Unterstützung nutzt, erhält mit «Simply Digital» einen monatlichen Vorteil von CHF 10.- auf jedes Internet- und Mobile-Abo.

Mehr Speed und Vorteile für alle: Die Neuerungen im Überblick

Mit Swisscom blue wird das Abo aber nicht nur flexibler und attraktiver, Swisscom erweitert gleichzeitig auch das Angebot und erhöht die Leistungen.

 

> Für immer jung: Zwei Vorteile gelten neu für alle Altersklassen.
Wer Sam als erste Anlaufstelle für Support nutzt, profitiert mit «Simply Digital» von einem monatlichen Vorteil von CHF 10.- pro Abo. Selbstverständlich steht die klassische Hotline und die Beratung im Shop allen anderen auch weiterhin zur Verfügung.

Wer Mobile & Home kombiniert, profitiert neu bereits ab der kleinsten Abostufe S von einem monatlichen Treuevorteil von CHF 20.-, für jedes weitere Mobile Abo (bis zu 4) im gleichen Haushalt sogar von je CHF 30.-. Auch bei Wohn- und Lebensgemeinschaften.

 

> «Giga Speed» ohne Aufpreis: Zum gleichen Preis surfen die beliebtesten Abos neu mit bis zu 1 Gbit/s statt wie bisher mit 200 Mbit/s (inOne mobile go) bzw. 300 Mbit/s (inOne home Internet M). Bis zu 1,9 Mio. Kunden profitieren automatisch von den Änderungen ohne Aufpreis.

 

> Mehr Inhalte, mehr Aufnahmekapazität: Bei blue TV stehen neu bis 2000 Stunden Aufnahmekapazität zur Verfügung. Die Mediathek blue Play, zu welcher weiterhin Kunden bereits ab der mittleren Abostufe M kostenlos Zugriff haben, umfasst inzwischen je nach Sprachregion bis zu 10'000 Filme & Serienepisoden.

 

> Sicherheit auf einen Klick: Digitale Bedrohungen und Attacken nehmen markant zu, die Cyber Security ist darum integraler Bestandteil von «Swisscom blue». Sämtliche Kunden profitieren automatisch und ohne Aufpreis vom Swisscom Internet Guard: Er warnt vor infizierten oder betrügerischen Angeboten. Für individuelle Sicherheitsbedürfnisse stehen neu mehrere Pakete im Angebot. Sie reichen von Viren- und Identitätsschutz bis hin zum Check und Support für die persönlichen Geräte.

 

> Das gute Gefühl ohne Aufpreis mit dabei: Klimaneutralität Auch die neuen Abos sind bei Swisscom als erstem Schweizer Provider komplett klimaneutral. Swisscom hat dafür über zwei Jahrzehnte lang den Energieverbrauch massiv gesenkt, Öl und Gas vollständig durch 100% erneuerbare Energie ersetzt und kompensiert den nicht zu ersetzenden CO2-Ausstoss (der etwa durch die Herstellung von Dritthersteller-Geräten entsteht) durch hochwertige Kompensationsprojekte.

«Ein nativ digitales Angebot, nicht nur für Digital Natives»

Für Dirk Wierzbitzki ist darum klar: «Es ist ein Generationenwechsel in jeder Hinsicht. Für die digitalen Generationen haben wir die Abos mit «Swisscom blue» ganz neu gedacht – gleichzeitig die Nutzung mit der neuen My Swisscom-App aber so konsequent einfach gemacht, dass alle Generationen spielend leicht damit umgehen können.» Wer aber weiter den klassischen Weg bevorzugt, für den ändert sich nichts. Dirk Wierzbitzki: «Bereit sein heisst für uns eben auch für diejenigen da zu sein, die nicht digital kommunizieren wollen. Für sie ändert sich nichts – ausser, dass sie von Verbesserungen wie zum Beispiel dem kostenlosen Leistungsupgrade bis auf Giga Speed profitieren.»

 

Downloads

Links

Aktuelle Meldungen zu Swisscom

Newsletter abonnieren


Kontaktieren Sie uns

Adresse

Swisscom
Media Relations
Alte Tiefenaustrasse 6
3048 Worblaufen

Postadresse:
Postfach, CH-3050 Bern
Schweiz

Kontakt

Tel. +41 58 221 98 04
media@swisscom.com

Weitere Kontakte