Bluewin E-Mail: Umstellung auf neue Abos und neues Webmail

Wir haben unsere Bluewin E-Mail-Angebote aktualisiert und das Webmail modernisiert. Die automatische Umstellung findet in den kommenden Wochen schrittweise statt. Den genauen Zeitpunkt können Sie nicht beeinflussen.

Wir informieren alle mit einem bisherigen Bluewin E-Mail basic oder pro per E-Mail über die Änderungen.

Neue Bluewin Abos

  • Bluewin E-Mail light – bleibt gleich 
  • Bluewin E-Mail basic – neu CHF 2.90/Mt. Auch Geschäftskund*innen, die bisher ihr Bluewin E-Mail basic oder pro im Kombi-Angebot inOne KMU office/Smart Business Connect kostenlos nutzen, zahlen neu CHF 2.90 pro Monat.
  • Bluewin E-Mail pro – wird zu Bluewin E-Mail basic Auch Geschäftskund*innen, die bisher ihr Bluewin E-Mail basic oder pro im Kombi-Angebot inOne KMU office/Smart Business Connect kostenlos nutzen, zahlen neu CHF 2.90 pro Monat.
  • Bluewin E-Mail advanced – bleibt gleich 

Mit Bluewin E-Mail basic und advanced können Sie neu Ihr E-Mail mit Exchange auf Ihrem Smartphone einrichten. So sind Ihre E-Mails, Kalender, Kontakte und Aufgaben mit dem E-Mail-Programm synchronisiert.

Abos vergleichen

Welches Abo habe ich?(öffnet ein neues Fenster)

Alle Kund*innen mit Bluewin E-Mail basic erhalten das kostenpflichtige Abo für 3 Monate kostenlos. In My Swisscom können Sie auf das kostenlose Abo Bluewin E-Mail light wechseln.   

Wer zum Zeitpunkt der Umstellung nur 1 E-Mail-Adresse und weniger als 90% von 1 GB Speicherplatz nutzt, wechselt nach Ablauf der 3 Monate automatisch auf das kostenlose Abo Bluewin E-Mail light. Sie müssen dazu nichts unternehmen. 

Die Informationen zu Ihrem Bluewin E-Mail-Abo finden Sie in My Swisscom.

Zu My Swisscom(öffnet ein neues Fenster)

So können Sie Ihren Speicherplatz anzeigen und freigeben:

Zur Anleitung 

In My Swisscom können Sie Ihr Bluewin E-Mail-Abo wechseln und Einstellungen an Ihrem E-Mail-Konto vornehmen.

Zu My Swisscom(öffnet ein neues Fenster)

Sie können in My Swisscom jederzeit auf den nächsten Verrechnungszeitpunkt auf das kostenlose Abo Bluewin E-Mail light wechseln.

Beim Wechsel auf ein tieferes Abo haben Sie weiterhin Zugriff auf Ihr primäres E-Mail-Konto. Überzählige E-Mail-Konten pausieren und werden nach 180 Tagen definitiv gelöscht.

Da Sie weniger Speicherplatz inklusive haben, müssen Sie allenfalls eingegangene oder gesendete E-Mails löschen. Sonst können Sie keine E-Mails mehr versenden und empfangen.

Zur Anleitung

Wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen haben, können Sie in My Swisscom festlegen, welche Adresse Ihr primäres E-Mail-Konto ist.

Zu den Einstellungen(öffnet ein neues Fenster)

E-Mail-Konten werden erst 180 Tage nach der Pausierung definitiv gelöscht. Bis zu diesem Zeitpunkt sind die Konten in My Swisscom aufgelistet und können wiederhergestellt werden. Legen Sie dazu die entsprechende Adresse als primäres E-Mail-Konto fest oder wechseln Sie auf ein höheres Abo.

Zu My Swisscom(öffnet ein neues Fenster)

Wenn Sie Ihr Bluewin Abo kündigen, werden alle Ihre E-Mail-Adressen inklusive E-Mails, Kalendereinträgen und Kontakten unwiderruflich gelöscht. Sie haben also per sofort keinen Zugang mehr zu Ihrem Posteingang.

Sie können Ihr Bluewin E-Mail basic oder advanced nur kündigen, wenn Sie vorher das Abo auf ein Bluewin E-Mail light wechseln und Ihr primäres E-Mail-Konto löschen. 

Neues Webmail

  • Frischeres Design und benutzerfreundlichere Bedienung 
  • Mit dem Konto-Manager wechseln Sie einfach zwischen Ihren E-Mail-Konten hin und her. 
  • Sie pflegen Ihre Termine und Kontakte pro E-Mail-Konto und können diese von einem Konto zum anderen übertragen. Zur Anleitung
  • Sie können E-Mails von einzelnen Absendern oder Domains vom Spamfilter ausschliessen. So landen diese E-Mails im Posteingang und werden nicht vom Spamfilter gestoppt. 
  • Nebst E-Mails und Kontakten können Sie auch Ihre Kalendereinträge aus dem Webmail exportieren. Zur Anleitung

Webmail öffnen (öffnet ein neues Fenster)

Für den Zugang zum Webmail brauchen Sie weiterhin das Swisscom Login. Auch wenn Sie Bluewin E-Mail mit einem E-Mail-Programm oder -App auf Ihrem Computer oder Smartphone nutzen, ändert sich für Sie nichts. Sie können Ihre Zugangsdaten und das Passwort übernehmen.

Mit dem Konto-Manager im Webmail können Sie neu Ihre einzelnen E-Mail-Konten (verschiedenen E-Mail-Adressen) aufrufen. Gehen Sie dazu auf den Profil-Button oben rechts und wählen Sie das gewünschte Konto aus.

Das neue Webmail bietet viele optimierte Funktionen, jedoch sorgen technische Gründe und neue Sicherheits- und Datenschutzanforderungen für Einschränkungen. Einige Funktionen sind nicht mehr verfügbar. Bei anderen müssen Sie aktiv werden, um diese wieder für alle E-Mail-Konten nutzen zu können.

  • Mehrere E-Mail-Konten: Nach der Migration sehen Sie nicht mehr alle im Abo enthaltenen Mail-Konten auf einen Blick. Stattdessen können Sie über den Konto-Manager zwischen Ihren Abos wechseln. Jedes Abo beinhaltet eine Mailbox, einen Kalender, ein Adressbuch und eigene Aufgaben.
    Einführungstour(öffnet ein neues Fenster) 
  • Externe E-Mail-Konten: Sie können künftig aus Sicherheitsgründen keine externen E-Mail-Konten mehr über IMAP einbinden. 
  • Aufgaben: Ihre Aufgaben gehen durch die Migration verloren. Wichtig: Kopieren Sie Ihre Aufgaben vorab manuell aus dem alten Webmail. 
  • Kalender, Kontakte & Signaturen: Alle Ihre Termine, Kontakte und Signaturen finden Sie nach der Migration in Ihrem primären E-Mail-Konto. Um diese Daten auch in Ihren anderen Konten wieder nutzen zu können, exportieren Sie diese und importieren Sie sie in die gewünschten anderen Konten.

Anleitung Kalender

Anleitung Kontakte(öffnet ein neues Fenster)

Weitere Unterstützung

Teilen Sie Ihr Anliegen mit der Swisscom Community und lassen Sie sich von anderen Kund*innen und Expert*innen helfen.

Die Profis von My Service helfen Ihnen dabei, Bluewin E-Mail auf Ihrem E-Mail-Programm einzurichten (kostenpflichtig).

Keine passende Antwort gefunden?

Hilfe aus der Swisscom Community

Gemeinsam mehr wissen: Unsere Community mit über 10'000 aktiven User*innen unterstützt Sie gerne.