Meta Navigation

Medienmitteilung

Stabübergabe bei Swisscom Enterprise Customers

Bern, 21. Juni 2017


Christian Petit, Leiter des Geschäftskundensegments und Mitglied der Konzernleitung, wird sich neu orientieren und Swisscom verlassen. Christian Petit wird sich einer neuen Aufgabe im Bereich der digitalen Transformation ausserhalb von Swisscom widmen und seinem Nachfolger bis Ende Juli beratend zur Verfügung stehen. Urs Lehner, bisher Head of Enterprise Sales & Services, wird per sofort Leiter von Swisscom Enterprise Customers.

Urs Lehner übernimmt per sofort die Führung des Geschäftsbereiches Enterprise Customers. Er folgt auf Christian Petit, der Swisscom verlassen wird. Urs Lehner ist seit sechs Jahren bei Swisscom, zuletzt war er als Head of Enterprise Sales & Services im Grosskundengeschäft tätig. Als neuer Leiter des Bereichs Enterprise Customers von Swisscom wird Urs Lehner Mitglied der Konzernleitung.

 

CEO Urs Schaeppi freut sich, dass Swisscom mit Urs Lehner einen erfahrenen Nachfolger aus den eigenen Reihen nominieren konnte und ist überzeugt, dass Swisscom damit das B2B Kerngeschäft weiter stärken und gleichzeitig die eingeschlagene Richtung in der Digitalisierung und bei neuen Wachstumsfeldern weiterführen wird. Urs Schaeppi: "Mit Urs Lehner konnten wir einen ausgewiesenen Telco- und IT- Spezialisten mit grosser Führungserfahrung und exzellenten Kundenbeziehungen für diese Aufgabe gewinnen. Urs Lehner kennt unser Geschäft, wie auch die Bedürfnisse unserer Kunden hervorragend". Vor seiner Zeit bei Swisscom war Urs Lehner in verschiedenen Unternehmen in leitender Funktion tätig. Der studierte Informatiker ist 49 Jahre alt und wohnt mit seiner Familie in Oberwil-Lieli.

 

Christian Petit war über 17 Jahre bei Swisscom und hat in verschiedenen Funktionen das Unternehmen nachhaltig geprägt. So war Christian Petit ab 2000 in verschiedenen Funktionen bei Swisscom Mobile tätig, führte Swisscom Hospitality und verantwortete ab 2007 als Mitglied der Konzernleitung den Geschäftsbereich Residential. Christian Petit führte ab 2014 das Geschäftskundensegment von Swisscom, leitete die Zusammenlegung von Swisscom IT Services mit dem Swisscom Grosskundengeschäft, sowie die Integration der Veltigroup. Er entwickelte Swisscom Enterprise Customers erfolgreich weiter, unter anderem durch den Aufbau von neuen Geschäftsfeldern rund um die Digitalisierung. Nebst vielen anderen Themen war Christian Petit prägend im Bereich der Servicekultur von Swisscom und stärkte insbesondere die Präsenz von Swisscom in der Romandie. Die Beziehung zur Westschweiz wird auch für Urs Lehner ein besonderes Anliegen sein. Verwaltungsrat und CEO danken Christian Petit für sein grosses Engagement in unterschiedlichen Führungsfunktionen sowohl im Privatkunden-, wie auch im Grosskundenbereich und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

 

Über Swisscom Enterprise Customers

Grossunternehmen erhalten bei Swisscom Enterprise Customers alles aus einer Hand, was sie für eine erfolgreiche Kommunikation benötigen. Als grösster ICT-Anbieter für Grosskunden in der Schweiz betreut Swisscom Enterprise Customers rund 5'000 Geschäftskunden. Das Angebot reicht von massgeschneiderten Kunden-Lösungen bis hin zu standardisierten Produkten. Dazu gehören: Netzwerk-Lösungen und Anwendungen für die mobile Kommunikation von Menschen und Dingen, integrierte IT-Lösungen mit Cloud und Outsourcing, Collaborations-Lösungen und moderne Arbeitsplatzumgebungen. Die Bewegung im Markt und die IT-Innovationen schaffen neue Chancen für Swisscom rund um die Digitalisierung. Die rund 4'700 Mitarbeitenden begleiten Unternehmen ganzheitlich in ihrer digitalen Transformation, mit Digitalisierungs-Lösungen für Branchen wie Banking und Health sowie branchenunabhängig etwa für die Automatisierung von Geschäftsprozessen, für Anwendungen mit künstlicher Intelligenz oder umfassende Sicherheit.

Kontakt

Swisscom AG
Media Relations
3050 Bern

media@swisscom.com