Navigation

Meta Navigation

  • Ihr Warenkorb
    Im Warenkorb befinden sich keine Produkte
    Ihr Warenkorb
    Monatlich (CHF)
    Einmalig (CHF)
    Total (inkl. MwSt.)
  • 🔎

    Globale Suche

Kündigen oder pausieren

Anschluss kündigen oder pausieren

Anschluss kündigen oder pausieren

Wenn Sie für längere Zeit ins Ausland gehen, können Sie bestimmte Swisscom Produkte für eine gewisse Dauer ausser Betrieb nehmen (befristete Stilllegung) anstatt diese zu kündigen. In dieser Zeit müssen Sie keine monatliche Abo Gebühren zahlen und können nach Wiederaktivierung ihre gewohnte Rufnummer wieder benutzen.

Wenn ihr Auslandsaufenthalt länger dauert als eine befristete Stilllegung möglich ist, empfehlen wir Ihnen, das betreffende Produkt zu kündigen.

 

Sie sind nur für kurze Zeit im Ausland?

Tipps für kürzere Auslandsaufenthalte




Ihr NATEL®-Abo können Sie einfach online im Kundencenter für 2-12 Monate stilllegen
(sog. Temporäre Ausserbetriebnahme):

 

  • Sind Sie mehr als 12 Monate abwesend, empfehlen wir Ihnen Ihr NATEL®-Abo zu kündigen. Allfällige Gebühren (bei einer Kündigung vor Ablauf der Mindestvertragszeit) werden Ihnen im Kündigungsprozess automatisch berechnet und ausgewiesen.
  • Während der Mindestvertragslaufzeit ist nur eine befristete Stilllegung möglich
  • Mindestvertragslaufzeit wird um die Anzahl Monate der Stilllegung verlängert, d.h. hinten angehängt
  • Einmalige Kosten für die befristete Stilllegung in Höhe von CHF 25.- werden zum Zeitpunkt der Ausserbetriebnahme verrechnet.
  • Die Abonnemente für DSL und Natel®Pro können nicht stillgelegt werden.
  • Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit können Sie als Alternative zur befristeten Stilllegung auch auf ein günstigeres Abo wechseln.

 

Login ins Kundencenter

 

Bei einer aktiven Geräte-Ratenzahlung ist die befristete Stilllegung Ihres Mobilevertrages nicht möglich. Wünschen Sie trotzdem eine befristete Stilllegung, müssen Sie zuerst die Geräte-Ratenzahlung auflösen. Dies ist jederzeit in der My Swisscom App oder im Kundencenter möglich. Alternativ können Sie die Auflösung auch auf der Hotline oder im Shop beantragen. Dies kann nicht mehr rückgängig gemacht werden. Die restlichen Raten werden auf der folgenden Mobilerechnung verrechnet.

 

Um ihren Mobileanschluss definitiv zu kündigen, gehen Sie entweder ins Kundencenter oder Sie kündigen via Rückruf bzw. Einreichen des Kündigungsformulars.
1. Meine Daten & Vertrag
2. Abo kündigen
3. Rückruf anfordern oder Kündigungsformular ausfüllen


Wenn Sie während mindestens zwei und höchstens acht Monaten auf Ihren analogen Swisscom Festnetz Anschluss verzichten möchten, können Sie Ihr Abonnement für die Dauer Ihrer Abwesenheit unterbrechen (sog. „befristete Stilllegung“). Sind Sie mehr als acht Monate abwesend, empfehlen wir Ihnen, Ihr Festnetz-Abo zu kündigen. Dauert Ihre Abwesenheit bis ins Jahr 2018 hinein, empfehlen wir Ihnen auch, Ihr analoges Festnetz-Abo zu kündigen und bei Ihrer Rückkehr ein Abo der neuen Festnetztelefonie (IP) abzuschliessen.

 

Eine befristete Stilllegung können Sie nur über die Swisscom Hotline einrichten lassen. Rufen Sie dafür bitte die Gratis-Nummer 0800 800 800 an.

 

Hinweise:

  • Einmalige Kosten für befristete Stilllegung: EconomyLINE: CHF 36.-, MultiLINE ISDN: CHF 54.-.
  • Während der befristeten Kündigungszeit werden sämtliche Abogebühren gestoppt bzw. gutgeschrieben.
  • Ihr Anschluss und allfällige zusätzlich bestehende Dienste stehen Ihnen während dieser Zeit nicht zur Verfügung. Ausnahme: Ihre Bluewin E-Mail-Adresse bleibt bestehen, wenn Sie dies explizit wünschen.
  • Der Anschluss steht Ihnen ab dem definierten Rückreisedatum automatisch wieder zur Verfügung.
  • Die Abonnemente für Swisscom TV, Vivo Casa, Casa Trio und My KMU Office können nicht befristet stillgelegt werden.

 

Um ihren Festnetzanschluss definitiv zu kündigen, gehen Sie entweder ins Kundencenter oder Sie kündigen via Rückruf bzw. Einreichen des Kündigungsformulars.
1. Meine Daten & Vertrag
2. Abo kündigen
3. Rückruf anfordern oder Kündigungsformular ausfüllen

 

Allfällige Gebühren (bei einer Kündigung vor Ablauf der Mindestvertragszeit) werden Ihnen im Kündigungsprozess automatisch berechnet und ausgewiesen.


Produkte mit IP Festnetztelefonie können nicht temporär ausser Betrieb genommen werden.

Um ihren Festnetzanschluss definitiv zu kündigen, gehen Sie entweder ins Kundencenter oder Sie kündigen via Rückruf bzw. Einreichen des Kündigungsformulars.
1. Meine Daten & Vertrag
2. Abo kündigen
3. Rückruf anfordern oder Kündigungsformular ausfüllen



Kunden-
center

Verwalten Sie Ihre Abos, Rechnungen, Services und Angaben.

Login

My Swisscom Assistant

Kostenloses Hilfsprogramm, das Ihnen hilft online zu gehen und zu bleiben

Details

Handy
Anleitungen

Richten Sie Ihr Handy ganz einfach für die Nutzung von E-Mail, MMS und Internet ein.

Gerät auswählen

Quick Check

Überprüfen Sie Ihre eigenen Swisscom Services wie TV, Internet, Telefon und E-Mail!

Details

Meistgelesen



Zuletzt besuchte Seiten