Follow Swisscom Subscribe to News Network status Contact
Follow Swisscom Subscribe to News Network status Contact
Hybrid Cloud und Cloud Native im Banking - getIT
Licht über den Bäumgipfeln
Cloud

Hybrid Cloud und Cloud Native im Banking: Perspektiven für Business & IT

Hybride Umgebungen fordern neue Betriebsmodelle, verändern die heute bekannten Rollen und Verantwortlichkeiten und stellen gerade auch bei der Auslagerung von Banken-Applikationen in die Cloud neue Fragen zu regulatorischen Anforderungen in den Raum. Kurzum: hybrid bedeutet mehr Komplexität, birgt jedoch neue Chancen und Möglichkeiten, Business und IT innovativer und effizienter zu formen, sowie näher an die Kunden zu bringen. Nicht zuletzt deswegen wählen auch immer mehr Banken den Weg hin zu hybriden Umgebungen.
Clemens Eckert
Clemens Eckert, Head of Core Banking
24 June 2021

Die vielen Facetten von hybriden Cloud Setups und Cloud Native im Bankwesen möchten wir gemeinsam an einem von Swisscom organisierten Event beleuchten und diskutieren. Am 31. August 2021 teilen wir Einblicke in die Welt der Technologie Trends (Stichwort e.foresight) und was diese für das Finanzwesen bedeuten.

 

Hybride Umgebungen bedeuten für das Business und die IT nicht zwingend dasselbe, deshalb verfolgen wir einen dualen Ansatz mit parallelen Sessions für Business und IT. Im Business Track fokussieren wir auf die Rahmenbedingungen des Outsourcings von Bank-Applikationen in die Cloud und schauen genauer hin, was dies punkto regulatorischer Gesichtspunkte bedeutet. Denn die Auslagerung von Bank-Applikationen und Verarbeitung von Kundendaten in die Public Cloud ist unter Schweizer Bankenregulierung zwar grundsätzlich zulässig, erfordert aber die Berücksichtigung zahlreicher regulatorischer Vorschriften.

 

Wie gehen Peers mit diesem Thema um? Tauchen wir ein in ein Beispiel aus dem Finanzwesen: Ein Kunde berichtet über seine Umsetzung im hybriden Setup und spricht über Chancen, Herausforderungen und was es bei der Umsetzung insbesondere zu beachten gilt. Zum Schluss folgt eine Input Session zum Thema Betriebssicherheit, Serviceverfügbarkeit und wie Banken mit den immer schneller werdenden Entwicklungszyklen Schritt halten können.

 

Im IT-Track starten wir mit dem Thema Cloud Native Container Workload Management und was das end-to-end bedeutet von Konzeption, Tooling und Blueprints für Design bis hin zur Integration und dem Betrieb von Container-basierten Applikationen. Auch hier soll das Praxisbeispiel nicht fehlen, entsprechend tauchen wir in einen Finanzwesen-Kundencase mit einem technischen Deep Dive aus Sicht eines Solution Architekten ein. Abschliessend werden wir hier mit dem Thema End-to-End Observability und den Auswirkungen auf die IT: Es geht um Aspekte wie Transparenz über Applikationen und Infrastruktur hinweg sowie um zuverlässige Service Delivery.

 

Wir planen dieses Event physisch durchzuführen, sofern es die pandemische Lage zulässt. Anschliessend besteht die Möglichkeit beim Stehlunch im Plenum 1:1 oder in Kleingruppen die Themen aus dem Vormittag zu diskutieren. Sollten die Lage eine physische Durchführung verunmöglichen, so werden wir den Anlass auf das Frühjahr 2022 verschieben.

 

Inspiriert? Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung: https://www.swisscom.ch/de/business/enterprise/events-webinare/hybrid-cloud-im-banking.html

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

An article by:

Portrait Image

Clemens Eckert

Head of Core Banking

More getIT articles

Ready  for  Swisscom 

Find the job or career to suit you. A career where you can make a difference and continue your personal development.

 

What you do is who we are.